DKB erfüllt Hospiz Bad Berka Herzenswunsch - direktbanken-vergleich.at

DKB erfüllt Herzenswunsch: Hospiz Bad Berka erhält Spende in Höhe von 16.000 Euro

 In Allgemein

Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) hat dem Hospiz Bad Berka gestern eine Spende in Höhe von 16.000 Euro überreicht. Die Einrichtung ist Thüringens erstes stationäres Hospiz, dass unheilbar kranke Menschen auf ihrem letzten Lebensweg begleitet und ihnen diesen so angenehm wie möglich gestaltet. Evelyn Pohl, Leiterin des Hospizes und Bernd Kröber, Geschäftsführer des Hospizträgers nahmen den symbolischen Spendenscheck von Tilo Hacke, Vorstandsmitglied der DKB, entgegen. Die Übergabe fand im Rahmen des 20-jährigen Betriebsjubiläums des Hospizträgers Trägerwerk Soziale Dienste wohnen plus… gGmbH in Bad Berka statt.

Anlass der Spende war die DKB-Weihnachtsaktion 2018 „Herzenswunsch“ mit einem Gesamtbudget von insgesamt 100.000 Euro. Unter dem Motto „Gemeinsam Gutes tun“ hatte die Bank mit Hauptsitz in Berlin ihre Mitarbeiter zum Ende des vergangenen Jahres gefragt, welche gemeinnützigen Projekte ihnen besonders am Herzen liegen.

Aus über 100 Einreichungen wählte eine Jury der DKB sechs Favoriten aus und stellte diese allen Interessierten auf der Internetseite herzenswunsch.dkb.de vor. Mehr als 33.000 Besucher nahmen dort am Voting teil und entschieden so, welchen Anteil der Gesamtspendensumme jede Initiative erhalten sollte. Das Hospiz Bad Berka erhielt 16 Prozent aller Stimmen und somit auch 16 Prozent der Gesamtspendensumme.

„Unsere Aktion Herzenswunsch fand auch 2018 wieder großen Anklang und ich freue mich sehr, die Spende offiziell überreichen zu können. Die Arbeit, die hier im Hospiz geleistet wird, ist unglaublich wichtig und verdient höchsten Respekt. Unheilbar kranke Patienten auf ihrem letzten Lebensweg zu begleiten ist sicher nicht einfach. Wir können alle dankbar sein, dass es Menschen gibt, die sich dieser Aufgabe tagtäglich mit voller Hingabe widmen – teilweise sogar ehrenamtlich“, sagte Tilo Hacke, Vorstandsmitglied der DKB.

Bildmaterial:

Bildunterschrift: Scheckübergabe der DKB an das Hospiz Bad Berka am 09.05.2019 anlässlich des 20- jährigen Betriebsjubiläums des Hospizträgers in Bad Berka. Personen v.l.n.r.: Evelyn Pohl (Hospizleiterin Bad Berka), Bernd Kröber (Geschäftsführer Trägerwerk Soziale Dienste wohnen…plus gGmbH) und Tilo Hacke (Vorstandsmitglied der Deutschen Kreditbank AG – DKB)

Foto-Credit: Monique Wüstenhagen / DKB

 

Über die DKB:

Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) mit Hauptsitz in Berlin betreut mit ihren insgesamt rund 3.700 Mitarbeitern Geschäfts- und Privatkunden. Die Bilanzsumme der DKB beläuft sich auf 77,4 Milliarden Euro, 85 Prozent davon setzt sie in Form von Krediten ein. Als Partner von Unternehmen und Kommunen hat sich die Bank frühzeitig auf zukunftsträchtige Branchen in Deutschland spezialisiert: Wohnen, Gesundheit, Pflege, Bildung, Landwirtschaft und Erneuerbare Energien. In vielen dieser Wirtschaftszweige gehört die DKB zu den Marktführern. Im Privatkundengeschäft ist die DKB die zweitgrößte Direktbank Deutschlands. Sie bietet ihren 4 Millionen Privatkunden seit mehr als 15 Jahren die Möglichkeit, die täglichen Bankgeschäfte online abzuwickeln.

Recommended Posts
Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt
chaptrader logobank austia logo