Social Traiding Plattform von ayondo - direktbanken-vergleich.at

ayondo

ayondo – innovative Investment Lösungen

ayondo logo

ayondo versteht sich selbst als fortgeschrittenes Finanzunternehmen für erfahrene CFD-Trader sowie als sogenannte Social-Trading Plattform.  Das Unternehmen ist eine FinTech Holding. Diese Holding besteht aus der ayondo GmbH, welche als Technologie- und Serviceprovider agiert, und der ayondo portfolio management GmbH, welche der Finanzportfolioverwalter ist. Sie ist durch die BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) zugelassen und wird auch durch diese reguliert.

Ein weiterer Teil ist die ayondo markets Ltd., die durch die FCA (Financial Conduct Authority, England) reguliert wird.

Die Holding wurde 2008 gegründet und spezialisierte sich auf Technologien im Finandienstleistungssektor. Sie hält Lösungen für Privatpersonen und für Unternehmen bereit und betreut über 210.000 User aus über 195 Ländern.

Intuitiv

Innovativ

Transparent

Trading Möglichkeiten

Der Handel

Es können verschiedene CFDs gehandelt werden, wie zum Beispiel Index-CFDs, Aktien-CFDs, ETF-CFDs, Rohstoff-CFDs und viele mehr.

Social Trading

Besonders an dem Unternehmen ist die Möglichkeit des Social Tradings. Beim Social Trading, zu deutsch „gemeinschaftlicher (Börsen-) Handel“, profitieren Anfänger von Profis und umgekehrt. Die Anfänger können den professionellen Tradern folgen und so „Follower“ werden. Follower können nun alle Aktionen, die der sogenannte „Top-Trader“ macht, nachverfolgen und sich bei den eigenen Trades daran anlehnen.
Top-Trader wiederum profitieren dadurch, dass sie pro Follower einen gewissen Betrag gut geschrieben bekommen.

direktbanken-vergleich.at
Average rating:  
 0 reviews
Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt