Hello bank! Girokonto - direktbanken-vergleich.at

Hello bank!

Hello bank! – So mobil wie Sie

Hello bank!

Der Ursprung der Hello bank! geht auf 1995 zurück. Damals wurde sie als direktanlage.at gegründet. Sie war einer der ersten online Broker. Mit der Zeit wurde ihr Leistungsspektrum Schritt für Schritt erweitert. Heute bieten sie von Girokonto über Vermögensaufbau bis hin zu B2B-Lösungen vielerlei Dienste an.
Seit Ende 2014 gehört die damalige direkanlage.at zur BNP Paribas Gruppe. Durch diesen Schritt änderte man den Namen auf Hello bank!. Dieser sollte für eine moderne österreichische Bank mit aktuellen Zeitgeist stehen.

Ihre Leitgedanken sind: demokratisch, ehrlich und verantwortungsvoll agieren. So will diese Bank für ihre Kunden greifbar werden und sie auf deren Lebensweg begleiten.

Der Stammsitz befindet sich in Salzburg. Die Bank besitzt Filialen in Graz, Innsbruck, Linz, Salzburg, Wien und zählt rund 160 Mitarbeiter welche auf diesen Standorten verteilt über 80.000 Kunden betreuen.

einfach

Verantwortung

Demokratie

Mobilität

Ihr Hello bank! Girokonto

Vorteile

Grundsätzlich bietet ein Girokonto bei der Hello bank! einige Vorteile, wie die kostenlose Geldbehebung im gesamten Euroraum. Außerdem ist Online und Mobile Banking inklusive. Zusätzlich ist ein kostenloses Kontopaket für die ersten drei Monate mit dabei.

Pakete

Zur Auswahl stehen drei verschiedene Pakete: zum einen das „Hello Depot“.  Wenn Sie ein Depot  mit einem Depotstand von über 10.000 € haben, ist ihr Girokonto kostenlos. Weiters gibt es das „Hello Aktiv“ Paket. Wenn Sie über ein Depot mit aktivem Investmentplan führen, ist Ihr Girokonto ebenfalls kostenlos. Und für alle, die noch kein Depot oder ähnliches besitzen gibt es das Paket „Hello Start“.  Hier erhalten sie ein Kontopaket für drei Monate gratis.

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt